broken Kamera

Kamerahalfter und eine Versicherungsempfehlung

Wer Fotografie professionell betreibt, weiß, wie wichtig ein qualitativ hochwertiges Equipment ist. Wirklich gute Kameras, Objektive und funktionales Zubehör haben ihren Preis und sind diesen in aller Regel auch wert. Klar ist auch, dass jeder Einsatz des Equipments mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Auch unser Kamerahalfter ist davor nicht gefeit. Trotz aller Vorsicht im Umgang mit den Fotografie-Artikeln, einer erstklassigen Verarbeitung und der Verwendung hochwertiger Materialien kann nicht ausgeschlossen werden, dass beispielsweise etwas zu Boden fällt und Schaden nimmt. Solche Situationen ereignen sich binnen Sekunden, so dass unsere Reaktionszeit oftmals einfach nicht ausreicht. Verlust oder Diebstahl sind ebenfalls Risiken, die jeden Einsatz an der Kamera begleiten. Auch Unfälle und Ungeschicklichkeiten lassen sich nicht gänzlich vermeiden. Gut beraten ist, wer für diese Fälle vorgesorgt hat. Eine Versicherung deckt die Risiken und gibt uns Fotografen bei der täglichen Arbeit Sicherheit. Im Fall der Fälle ist es beruhigend, wenn der materielle Wert der hochwertige Artikel abgedeckt ist.

Als professioneller Hochzeitsfotograf ist dies ein Thema, das mich selbst betrifft – als Anbieter des Kamerahalfters liegt es mir am Herzen, dass das Equipment meiner Kollegen und Kunden bestens abgesichert ist. Deshalb habe ich mich bereits vor langer Zeit auf die Suche nach einem geeigneten Versicherungspartner gemacht. Mit dem Versicherungsmakler Andreas Matthiessen habe ich den idealen Partner gefunden – hier stimmen Kontakt und Konditionen. Ich bin bereits seit vielen Jahren über Andreas Matthiessen versichert und entsprechend sehr zufrieden. Wie gut diese Partnerschaft funktioniert, zeigt unser aktuelles Angebot:

Jeder Profi-Fotograf, der ein Kamerahalfter erwirbt und bis dato noch keine Versicherung hat, kann sein Equipment bei Andreas
Matthiessen versichern lassen. Das funktioniert ganz leicht. Eine Angebots-Anfrage kann über die Homepage
www.kameraversicherung.de platziert werden. Einfach bei der Anfrage das Stichwort „Kamerahalfter“ angeben. Damit ist sichergestellt, dass sich die Anfrage auf unser Angebot bezieht. Nutzen Sie diesen Kontakt, um Ihr Equipment abzusichern und genießen Sie die Gelassenheit im Umgang mit Ihrem Equipment, die Ihnen diese Versicherung ermöglicht.

Übrigens: Bei Abschluss der Versicherung erwartet Sie ein Überraschungs-Präsent!